Seefunkschule GIGAHERTZ

GMDSS, See-, Binnenschiffs- und Amateurfunkausbildung

Fastnet light Coast station Valentia Lifeboat HF station

GMDSS Zeugnisse

SRC UKW-Betriebszeugnis II

Das SRC (Short Range Certificate) berechtigt zur Teilnahme am UKW-Seefunk (mit GMDSS) und am Satellitenfunk, eingeschränkt auf nicht-ausrüstungspflichtige Schiffe nach SOLAS (d.h. Yachten und Kleinschiffahrt unter 300 BRZ). Das Zeugnis ist international anerkannt.
Im Berechtigungsumfang des österreichsichen Zeugnisses ist auch der Binnenschiffsfunk enthalten.

weiter...

LRC Allgemeines Betriebszeugnis II

Das LRC (Long Range Certificate) berechtigt zur Teilnahme am Seefunk mit GMDSS und am Satellitenfunk, eingeschränkt auf nicht-ausrüstungspflichtige Schiffe nach SOLAS (d.h. Yachten und Kleinschiffahrt unter 300 BRZ). Der Binnenschiffsfunk ist im Berechtigungsumfang des österreichischen Zeugnisses auch enthalten.
Das Zeugnis ist international anerkannt.

weiter...

Binnenschiffsfunk

Das UKW Binnenschiffsfunkzeugnis berechtigt zur Teilnahme am Binnenschiffsfunk eingeschränkt auf UKW. Für dieses Zeugnis sind keine Englischkenntnisse erforderlich.

weiter...

Amateurfunk (CEPT-Lizenz)

Die CEPT1 Lizenz berechtigt zur Teilnahme am Amateurfunk auf allen zugelassenen Frequenzen, mit allen zugelassenen Betriebsarten (bitte beachten Sie im Ausland die jeweils gültigen Bestimmungen). CW, also das Morsen, ist für die Erlangung des Amateurfunk-Zeugnisses nicht mehr notwendig!

weiter...

Wetterpraxis

Seewetter verstehen, Informationen beschaffen und interpretieren...

weiter...

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse in Englisch (für den Binnenschiffsfunk nicht erforderlich). Für Funk-Prüfungen müssen Sie das Internationale Buchstabieralphabet, das Seefahrtstandardvokabular und einige Abkürzungen beherrschen. Wenn Sie dieses Wissen schon zum Kurs mitbringen ist das sicherlich von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig.
Diese Unterlagen können Sie hier herunterladen (PFD-Dokument).